Info über mich :-)

Ich leite noch 2 weitere Gruppen:

Dizzy Dancers Mayen (seit Juni 2005)

Crazy Liners Treis-Karden (seit März 2017)

Und ich habe das Teachertreffen ins Leben gerufen, dass es seit Oktober 2015 gibt.

Seit 5 Jahren mache ich auch mit Jukebox Junkie zusammen die Workshops in Güllesheim/

Flammersfeld (immer Pfingsten).

Am liebsten tanze ich Line Dance zu Country Musik (keine Angst, die ist lange

nicht mehr so "öde" und "langweilig" wie sie vielleicht mal war).

Da ich viel auf Veranstaltungen fahre, richte ich mich mit den Tänzen die ich

zeige viel danach was andere Gruppen auch tanzen.

Denn der Sinn von Line Dance ist die gelernten Tänze gemeinsam mit vielen anderen zu tanzen.

Natürlich zeige ich auch die Teachertänze, denn auch die werden auf Veranstaltungen viel getanzt.

Dann gucke ich auch viel bei Facebook in den Line Dance Gruppen und achte darauf welche Tänze

von vielen anderen Gruppen getanzt werden.

Und so wird es uns dann beim Tanzen auch nie langweilig ;-)